„Sachlich bleiben!“ Große Einzelausstellung der Malerin Elsa Haensgen-Dingkuhn in Flensburg

Plakat EHD Ausstellung Sachlich bleiben!

© 2017 Museumsberg Flensburg

19. Februar bis 1. Mai 2017
Museumsberg Flensburg

ÖFFNUNGSZEITEN
Dienstag – Sonntag: 10 – 17 Uhr
ab April zusätzlich: donnerstags bis 20 Uhr

Museumsberg 1
24937 Flensburg
Telefon 0461 852956

www.museumsberg.de

Zitat aus dem Flyer der Ausstellung:

„Stolz präsentiert der Museumsberg Flensburg eine Retrospektive der Malerin Elsa Haensgen-Dingkuhn.
Im Stil der Neuen Sachlichkeit malte die in Flensburg geborene Künstlerin ab den 1920er Jahren das Nachtleben und die „kleinen Leute“ ihrer Wahlheimat Hamburg. Motive ihres Spätwerks sind vor allem Kinderporträts und Reisebilder aus Afrika und Südeuropa. Dank einer großzügigen Schenkung der Familie findet damit der Künstlernachlass seine bleibende Heimat auf dem Museumsberg Flensburg.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.